Employer Branding

Gute Bewerber gehen zu guten (Arbeitgeber-)Marken.

Was macht Ihr Unternehmen als Arbeitgeber aus? Wieso sollten die Besten Ihrer Branche bei Ihnen arbeiten? Im Kampf um Köpfe und Talente verlieren die Unternehmen, die den Kampf nicht annehmen. Dabei müssen sich gerade Mittelständler nicht verstecken und haben viele Trümpfe als Arbeitgeber.

Employer Branding bedeutet: Bekennen Sie sich! Loben Sie sich, benennen Sie Ihre Vorteile als Arbeitgeber! So wie wir Unternehmen als Kundenmarke entwickeln, so entwickeln wir sie auch als Arbeitgebermarke. Wie bei jeder Marke geht es um klare Aussagen und Differenzierung zum Wettbewerb. Doch damit Realität und Wirklichkeit nicht auseinanderklaffen, zuerst die Gretchenfrage:

Sind Sie wirklich ein guter Arbeitgeber?

In einer Stepstone Umfrage unter 830 Unternehmen gaben 95 Prozent der Arbeitgeber an, dass Sie glauben, dass ihre Mitarbeiter sie weiterempfehlen. Tatsächlich sind es aber nur 14 Prozent.

Mit Fingerspitzengefühl und Erfahrung gehen wir den Dingen auf den Grund. Der Wunsch zur Veränderung und zur positiven Gestaltung als Arbeitgeber ist dabei schon die halbe Miete. Vor allem geht es darum, nach Innen authentisch zu bleiben und nicht mit großen Versprechen zu werben, sondern mit einem transparenten Ziel.


Schluss mit Floskeln!

Stellenanzeigen strotzen vor Versprechen und nutzen doch immer die gleichen stereotypen Floskeln: Positives Arbeitsklima, spannende Aufgaben, Teamgeist, Herausforderungen, tolle Perspektiven, Internationales Arbeitsumfeld....

Ein Grund mehr dafür, sich ernsthafte Gedanken darüber zu machen, wie man für potentielle Kandidaten attraktiv wirken kann. Die ehrliche und ernsthafte Formulierung eines Arbeitgeberverspreches sollte eindeutig und nachprüfbar sein. Gehen Sie der Sache auf den Grund. Was bedeutet ein „positives Arbeitsklima“ ganz konkret? Woran lässt sich das festmachen? Je mehr Sie wirklich zu sagen haben, desto weniger brauchen Sie austauschbare Worthülsen. Und desto näher sind Sie an der Arbeitgebermarke.

Recruiting ist Werbung

Die allermeisten Stellenanzeigen sind aus der Sicht des Anbieters formuliert: "Wir suchen". Diese Sichtweise stammt aus der Zeit, in der Jobs rar waren und Unternehmen unter zahlreichen guten Bewerbern auswählen konnten. Heute haben wir in vielen Berufen einen Mangel. Um Bewerber zu gewinnen, müssen Sie aktiv um potentielle Kandidaten werben.

Employer Branding:
Unsere Leistungen

Attraktiv als
Arbeitgeber

 

Arbeitgeberbotschaft

Wir entwickeln klare Botschaften, die Sie als Arbeitgeber auszeichnen. Und einen Plan, um diese Versprechen mit Leben zu füllen.

Karrierewebsite

Nach Stellenangeboten sucht man online. Da muss man sie auch finden. Dafür sorgen wir.

Bewerbung

Stellenanzeigen sehen alle gleich aus? Unsere nicht. Manchmal ist die Anzeige auch ein Plakat, ein Video oder ein Posting. Nachprüfbar steigern wir die Zahl relevanter Bewerbungen.

Erfolgsrezept
Employer Branding

Welche Mitarbeiter
brauchen Sie?

Vom Lagerarbeiter bis zum Finanz-High-Potential haben wir schon gezielte Kampagnen entwickelt, mit denen unsere Kunden deutlich mehr Bewerbungen erzielen konnten.

Lassen Sie uns mit Ihrer Arbeitgeberbotschaft anfangen. Wen wollen Sie gewinnen?

WORAUF WARTEN SIE?

Anfragen kostet nichts. Also her mit dem Hörer oder ran an die Tasten. Das Geheimnis Ihres Erfolgs ist: Anfangen!

WERBEAGENTUR FRANKFURT

BRANDCOM FRANKFURT

Falkensteiner Str. 77
60322 Frankfurt am Main
+49 69 4609710-0 | frankfurt@brandcom.de


WERBEAGENTUR KÖLN

BRANDCOM KÖLN

An Groß St. Martin 7
50667 Köln
+49 221 277936-00 | koeln@brandcom.de