Zum Hauptinhalt
Werbeagentur .brandcom
brandcom werbeagentur frankfurt koeln muenchen essen referenzen deutschland kauf lokal lieblingsladen header

Deutschland sucht die Lieblingsläden 2023!

Die erfolgreiche Mitmach-Aktion geht in die dritte Runde

Mit der 2020 initiierten bundesweiten Mitmach-Aktion geht die Kampagne „Deutschland KAUF LOKAL“ unter dem Motto „Deutschland sucht den Lieblingsladen“ erneut an den Start. Mit der Aktion zur Unterstützung des lokalen Handels wurden bereits mehr als 21 Millionen Menschen erreicht. An den Erfolg der letzten Jahre soll auch dieses Jahr angeknüpft werden.

Die Kampagne „Deutschland KAUF LOKAL“ geht als Aufmerksamkeitskampagne für den lokalen Handel zu Beginn der Pandemie erstmals an den Start. Sie rückt die kleinen und großen Läden und vor allem die Menschen dahinter, die während dieser schwierigen Zeit den stationären Handel aufrechterhielten, in den Fokus. Besonders diese Läden haben mit dem Erfolg des Onlinehandels zu kämpfen. Dabei sind sie wichtig für das wirtschaftliche und soziale Gefüge unserer Gesellschaft: Sie sind lokale Treffpunkte, beleben den Ort und schaffen wichtige Arbeitsplätze. Wir alle spielen eine Rolle für ihr Überleben, denn jede einzelne Person hat mit ihrem Kaufverhalten einen enormen Einfluss darauf, wie die Innenstädte in Zukunft aussehen werden. Deshalb führen wir die Kampagne auch in diesem Jahr tatkräftig weiter – für lebendige und lebenswerte Städte.

Mit dem Ziel mehr Aufmerksamkeit für den lokalen Handel und die Menschen dahinter zu schaffen, thematisiert die Aktion unter anderem die Vorteile von stationären Geschäften. Ob Top-Beratung oder ein besonderes Sortiment – es gibt viele Punkte, die ein Geschäft für uns zum Lieblingsladen machen.


deutschland-kauf-lokal.de →

brandcom werbeagentur frankfurt koeln muenchen essen referenzen deutschland kauf lokal instagram postings

Gemeinsam mehr Aufmerksamkeit für den lokalen Handel schaffen

Jede Stimme zählt! Bis zum „Kauf Lokal“-Tag am 18.11.2023 sind alle dazu aufgerufen, deutschlandweit für ihre Lieblingsläden abzustimmen und so den lokalen Handel anzukurbeln. Über die Webseite können alle Shopping-Begeisterten und Flanier-Fans in ganz Deutschland ihr lokales Lieblingsgeschäft in Stadt, Gemeinde oder Region als „Lieblingsladen 2023“ nominieren. Aber nominieren ist nicht alles. Nach der Nominierungsphase folgt das Voting. Hier rühren alle Läden kräftig die Werbetrommel für sich. Mit vorbereiteten Social-Media-Postings, Stickern und Plakaten vor Ort machen alle Läden aufmerksam auf das Online-Voting. Je mehr Stimmen sie bekommen, desto größer ist die Chance, am „Kauf Lokal“-Tag als „Lieblingsladen 2023“ mit dem „Kauf Lokal“-Award ausgezeichnet zu werden.

 

Als kleiner Mitmach-Anreiz wird unter allen, die ihren Lieblingsladen nominiert haben oder für ihn voten, ein Shoppinggutschein verlost. Mitmachen lohnt sich definitiv!

In 4 Schritten zum Lieblingsladen 2023

  1. Nominieren: Alle Ladenbesitzer*innen, zufriedene Kunden oder gerngesehene Stammkundinnen können jedes lokale Geschäft nominieren.
  2. Akzeptieren: Die nominierten Läden haben die Möglichkeit ihre Nominierung über unser Anmeldungsformular zu bestätigen.
  3. Voten: Alle teilnehmenden Läden rühren die Werbetrommel für ihre Freunde, Follower und Fans mit unserem vorbereiteten Aktionskit und motivieren so zum Voten.
  4. Gewinnen: Der Laden mit den meisten Stimmen in seinem Bundesland wird am „KAUF LOKAL“-Tag medienwirksam mit dem „KAUF LOKAL“-Award ausgezeichnet.
brandcom werbeagentur frankfurt koeln muenchen essen referenzen deutschland kauf lokal lieblingsladen postkarte
brandcom werbeagentur frankfurt koeln muenchen essen referenzen deutschland kauf lokal website iphone smartphone
brandcom werbeagentur frankfurt koeln muenchen essen referenzen deutschland kauf lokal logo
brandcom werbeagentur frankfurt koeln muenchen essen referenzen deutschland kauf lokal website lieblingsladen nominierung iphone smartphone
brandcom werbeagentur frankfurt koeln muenchen essen referenzen deutschland kauf lokal lieblingsladen poster aussenwerbung

Von null auf Reichweite

Für die Kampagne „Deutschland KAUF LOKAL“ entstanden innerhalb kürzester Zeit ein Kampagnenbüro, eine Webseite und verschiedene Social-Media-Kanäle. Auf Instagram, LinkedIn und Facebook wird mit lustigen und zum Teil auch ernsten Reimen zum Mitmachen aufgefordert. Die klare Message dabei: Lokal kaufen und so den lokalen Handel retten.

Um maximale Reichweite für die Aktion zu erzeugen, haben wir bei .brandcom zum einen Aktionskits sowie ein Pressekit erstellt. Darin ist von den Pressemitteilungen über Logos, E-Mail Footer und Vorlagen für Social-Media-Postings alles enthalten, was die Nominierten brauchen, um werbewirksam die abstimmenden Userinnen und User zu überzeugen. Zum anderen sind erstmalig Social-Media-Influencerinnen an der Aktion beteiligt. Sie agieren als Botschafterinnen der Kampagne und beziehen ihre Community gezielt mit ein. So erreicht die Mitmach-Aktion in diesem Jahr eine größere Zielgruppe.

Die Deutschland Kauf Lokal Webseite dient zudem als Anlaufstelle für alle mit Herz für den Einzelhandel und zeigt die nominierten Läden auf einen Blick. 

 

 

Starke Partner mit starker Botschaft

 

Die Kampagne „Deutschland KAUF LOKAL“ wurde 2020 ins Leben gerufen, um das öffentliche Bewusstsein für die Bedeutung des lokalen Einzelhandels zu stärken. Die Initiatoren von „Deutschland KAUF LOKAL“ sind Frank Schuffelen, Vorsitzender des Vorstands der ANWR Group und Dr. Thomas Fischer, Beiratsvorsitzender der .brandcom GmbH.

Die Kernbotschaft der Kampagne ist so einfach wie essenziell: Jeder Einzelne kann mit seinem Einkaufsverhalten einen Beitrag dazu leisten, das „Aussterben“ der Innenstädte zu stoppen und die lokale Kauf-Kultur neu zu beleben. Die Kampagne bietet all denjenigen eine Plattform, die den stationären Handel stärken und damit die Lebendigkeit und Vielfältigkeit der Innenstädte und Ortskerne langfristig erhalten wollen. Seit dem Start der Kampagne vor drei Jahren haben sich viele weitere Partner und Unterstützer angeschlossen und begleiten auch die diesjährige Mitmach-Aktion und bundesweite Suche nach den Lieblingsläden 2023.

brandcom werbeagentur frankfurt koeln muenchen essen referenzen deutschland kauf lokal lieblingsladen poster aufsteller
brandcom werbeagentur frankfurt koeln muenchen essen referenzen deutschland kauf lokal lieblingsladen poster sticker
brandcom werbeagentur frankfurt koeln muenchen essen referenzen deutschland kauf lokal website macbook
BC CR Profil 1

Christine Reichmann

Account Management, Konzept & Strategie,

+49 221 277936-17
cr@brandcom.de

Jetzt kostenlose Erstberatung vereinbaren!

Haben auch Sie eine kreative Idee und benötigen Marketing-Experten für die Umsetzung? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Jetzt Erstgespräch vereinbaren